Übergewicht beim Hund - Ursachen:

Das leidige Thema mit dem Gewicht, leider haben das Problem nicht nur wir Menschen sondern auch immer mehr Hunde.

Ursachen hierfür sind meist die gleichen wie bei uns Menschen:

- zu viel Futter

- zu viel Leckerlies

- zu wenig Bewegung

- Kastration ( die Hormonumstellung ändert den Stoffwechsel, dadurch neigen viele Hunde zu Übergewicht)

- das Alter, ältere Hunde bewegen sich nicht mehr soviel, passt man hier das Futter nicht an, kommt es schnell zur Gewichtszunahme


Hat dein Hund Übergewicht?

Um hier wirklich ganz sicher zu gehen, raten wir dies einmal beim Tierarzt deines Vertrauens prüfen zu lassen.

Welche gesundheitlichen Risiken birgt zu viel Gewicht für deinen Hund?

Auch hier ist es ähnlich wie bei uns Menschen, zu viel Gewicht belastet auf Dauer den Kreislauf, die Knochen sowie die Gelenke.

Es liegt also an dir darauf zu achten das dein Hund nicht zu viel Gewicht mit sich herumträgt und seinen Alltag mit viel Energie und Elan genießen kann.

Wie kannst du deinem Hund helfen:

-mehr Bewegung

- lass dir von deinem Tierarzt einen Futterplan erstellen, bitte nicht einfach das Futter reduzieren, hier könnte es schnell zu Mangelerscheinungen führen oder das dein Hund statt Fett nur Muskelmasse abbaut

- gesunde kalorienarme Leckerlies geben

- schwimmen ist gelenkschonend und an heißen Tagen auch noch abkühlend